Hülsebusch, Bernhard / Rothmann, Robert (Hg.): “Johannes, nimm dich nicht so wichtig” – Die schönsten Anekdoten der Päpste

12,50 17,50 

Artikelnummer: n. a. Kategorien: , , , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Wie kam es, dass Johannes XXIII. sich lieber vom Heiligen Geist als von der Schweizergarde beschützen lassen wollte? Warum wurde Johannes Paul II. einmal kurzerhand zum Mexikaner erklärt? Und was geschah, als Benedikt XVI. ein Ferrari-Lenkrad geschenkt bekam? Dass das Leben im Vatikan alles andere als humorlos ist, beweisen die in diesem Buch versammelten Anekdoten, die u.a. vom Vatikan-Kenner Bernhard Hülsenbusch gesammelt wurden. Mit sicherem Gespür sind hier Begegnungen und Momente aus dem Leben der Päpste ausgewählt, die ihre Persönlichkeiten kurzweilig und treffsicher beleuchten.

Zusätzliche Information

Ausführung

,

Texttyp