Sr. Maria Calasanz Ziesche: In seinem Lichte – Das Leben der Mater Regina Protmann

34,50 49,00 

Artikelnummer: n. a. Kategorien: , , Schlagwörter: ,

Beschreibung

Braunsberg im Ermland, Mitte des 16. Jahrhunderts: Regina Protmann ist eine reiche Tochter aus gutem Hause. Ihr weiterer Lebensweg scheint festzuliegen. Sicher wird sie eine “gute Partie” machen und – so wie ihre Mutter – ein großes Patrizierhaus mit einer Menge Gesinde führen. Doch eine erschütternde Begegnung mit den Ärmsten der Armen raubt ihr die Ruhe. Nach langem inneren Ringen fühlt sie sich berufen, ihr Leben Gott zu weihen und auf dieser Basis hinauszugehen, dorthin, wo die Armen und Benachteiligten sie wirklich brauchen. – Die Autorin zeichnet das Leben der 1999 selig gesprochenen Ordensgründerin mit allen Kämpfen, Schwierigkeiten und Rückschlägen, aber auch mit allen Freuden und Erfolgen sehr einfühlsam und anschaulich nach.

Zusätzliche Information

Ausführung

,

Texttyp