Multhaupt, Hermann (Hg.): Mögest du immer ein Kissen für deinen Kopf haben (Teil 1) – Segenssprüche aus Irland

9,00 12,50 

Artikelnummer: n. a. Kategorien: , , Schlagwort:

Beschreibung

“Mögest du dein Leben lang Arbeit haben, für die Hände immer etwas zu tun. Mögest du stets Geld in der Tasche haben, eine kleine Münze, vielleicht auch zwei. Möge das Licht der Sonne immer auf dein Fenstersims scheinen und in deinem Herzen die Gewissheit sein, dass ein Regenbogen dem anderen folgt.” Als Ausdruck einer unkomplizierten Begegnung mit Gott und eines natürlichen Umgangs mit der Schöpfung werden irische Segenswünsche gerade bei uns rational denkenden Menschen immer beliebter. Was sie so reizvoll macht, ist ihre direkte Art, mit Gott zu sprechen und ihn in das Leben einzubeziehen. Der Autor hat auf seinen Reisen durch Irland viele solcher Segenswünsche gesammelt.

Zusätzliche Information

Ausführung

,

Texttyp