Meurer, Thomas: Von den “Zehn Geboten” den Kindern erzählt

3,00 4,00 

Beschreibung

Die Zehn Gebote sind wie Grundregeln für das Verhältnis des Menschen zu Gott und das Verhältnis des Menschen zur Gemeinschaft. In dieser Geschichte erklärt der Großvater seinen Enkelkindern Peter und Viola, was es mit diesen Grundregeln auf sich hat und wie sie heute zu verstehen sein könnten. Beim Lesen der spannend und ansprechend erzählten Geschichte bekommen Kinder einen Zugang zum Sinn, zur Herkunft und zur Bedeutung dieses wichtigen Dokumentes jüdisch-christlichen Glaubens.

Zusätzliche Information

Ausführung

,

Texttyp