Grün, Anselm: Fünfzig Helfer in der Not – Die Heiligen fürs Leben entdecken

29,00 41,50 

Beschreibung

“Nach Hilfe zu suchen ist ein menschliches Urbedürfnis. Alle Religionen kennen Ausdrucksformen oder Rituale, die davon Zeugnis geben. In der Geschichte des Christentums haben sich die Menschen in ihren Nöten immer wieder an die Heiligen gewandt.” Doch dann erging es den Heiligen nicht anders als den Engeln: Sie verschwanden aus dem Bewusstsein. Heute allerdings – in einer spirituell und tiefenpsychologisch offeneren Zeit – werden sie für viele Menschen wieder wichtiger. Anselm Grün erzählt hier die alten Heiligenlegenden neu. Dabei hat er vor allem Heilige ausgesucht, zu denen die Menschen früher Wallfahrten unternommen haben. Er verdeutlicht die Legenden dieser Heiligen als faszinierende Bilder eines gelungenen Lebens, die den Weg unserer Menschwerdung nachvollziehen. Aus heutiger Sicht ausgelegt und psychologisch gedeutet sagen sie uns etwas Erhellendes und Wesentliches über unsere eigene Situation. Sie zeigen uns, wie Leben gelingen kann.

Zusätzliche Information

Ausführung

,

Texttyp