Bruder Longinus Beha: Ab morgen Mönch – Ein Afghanistansoldat geht ins Kloster

41,00 58,00 

Artikelnummer: n. a. Kategorien: , , Schlagwörter: ,

Beschreibung

Bruder Longinus Beha, der jüngste Mönch der Erzabtei Beuron, hat einen erstaunlichen Lebensbericht verfasst. Als Soldat war er im Auslandseinsatz in Mazedonien und Afghanistan. Obwohl er gerne Soldat war und bisher mit Gott nicht “viel am Hut” hatte, spürte er, dass in seinem Leben etwas fehlte. Aufgrund eines einschneidenden Erlebnisses fasste er den Entschluss, nach seinem Abschied von der Bundeswehr ins Kloster zu gehen. Bei der Benediktinergemeinschaft hat er nun gefunden, was ihn wirklich trägt.

Zusätzliche Information

Ausführung

,

Texttyp