Honnefelder, Ludger: Gott denken – Eine Spurensuche in Literatur und Religion

20,00 28,50 

Artikelnummer: n. a. Kategorien: , , , , Schlagwort:

Beschreibung

Was meinen wir, wenn wir “Gott” sagen? Womit hat es Religion zu tun? Dieser Band begibt sich auf die Suche nach Antworten in Religion und Dichtung. Er versammelt wunderbare Texte von den Anfängen der Menschheitsgeschichte bis in die Literatur der Moderne, von Alttestamentlichen Schriften über Hildegard von Bingen bis zu Bertolt Brecht und Thomas Mann. Erfahrungen von Mystikern, Zweifel von Philosophen, Antworten der religiösen Tradition, Klage und Lobpreis, Aufbegehren und Trost, Weisheit und Skepsis sprechen aus der Sammlung, die auf diese Weise Grunderfahrungen des Menschen darstellen und einen Anstoß zum eigenen Nach- und Weiterdenken geben will.

Zusätzliche Information

Ausführung

,

Texttyp