Harald Parigger: Der Dieb von Rom

52,00 67,20 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorien: , , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Rom, 23 v. Chr. Die Familie des 15-jährigen Marius wurde von ihrem Landgut vertrieben und ist völlig verarmt. Aber der Junge schwört, es den reichen Bürgern der Hauptstadt heimzuzahlen. Bald schon ist kein Schatzkästchen und keine Patriziervilla mehr sicher vor dem geheimnisvollen „Dieb von Rom“.

Arena Verlag, Würzburg 2017

Zusätzliche Information

Ausführung

,

Texttyp