Funke, Cornelia: Igraine Ohnefurcht

29,00 48,50 

Artikelnummer: n. a. Kategorien: , , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

“Jeden Morgen die Schlangen füttern, mittwochs und samstags die Zauberbücher abstauben, einmal wöchentlich den Steinlöwen das Moos von der Mähne kratzen, und einmal im Jahr gibt’s ein Turnier auf Burg Düsterfels. Hier passiert nie etwas Aufregendes …”, so beklagt sich Igraine gegenüber ihrem Kater Sisifus. Igraine ist zehn Jahre alt und lebt mit ihren Eltern, den Zauberern Lamorak und Melisande, auf der Burg Bibernell. Auch ihr Bruder Albert will Zauberer werden und er übt schon fleißig. Igraine allerdings hat etwas anderes im Kopf: Sie will sich als Ritterin in Turnieren bewähren und gegen Drachen kämpfen. Schon eher als erwartet muss Igraine ihren Mut beweisen. Als sich ihre Eltern ausgerechnet an Igraines Geburtstag durch einen dummen Zauberfehler in Schweine verwandeln, muss die Tochter losreiten, um vom Riesen rote Haare zu besorgen und ihre Burg vor dem gierigen Bösewicht Gilgalad zu retten. Dabei begegnet sie sogar einem echten Ritter. – Dieser mitreißende Kinderroman vereint Elemente von Ritter- und Zaubergeschichten und erzählt dabei sehr unterhaltsam die Geschichte eines mutigen Mädchens.

Zusätzliche Information

Ausführung

,

Texttyp

,