Dalai Lama/Sofia Stril-Rever: Die Berge sind so kalt geworden

56,00 71,00 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorien: , ,

Beschreibung

Der Dalai Lama sorgt sich um unsere Zukunft und um die Zukunft unseres Planeten. In eindringlichen Sätzen ruft das tibetische Oberhaupt zum Umdenken auf und plädiert für das ethische Prinzip einer universellen Verantwortung. Denn laut des geistlichen Oberhauptes der Tibeter befinden wir uns in einer sozialen Krise ohnegleichen, und diese ist auch eine existenzbedrohende ökologische Krise mit Erderwärmung, Entwaldung, Gletscherschmelze, Bodenerosionen, Umweltverschmutzung und steigendem Meeresspiegel.

Verlag Herder, Freiburg im Breisgau 2016

Zusätzliche Information

Ausführung

,

Texttyp