Sarah Biasini: Die Schönheit des Himmels

18,20 26,00 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorien: , , Schlagwort:

Beschreibung

Eine Frau schreibt an ihre Tochter. Sie erzählt von ihren Freuden, ihren Leiden, ihren Ängsten und von einer Abwesenden, ihrer eigenen Mutter: der unvergessenen Romy Schneider. Sarah Biasini spürt in ihrem Buch der Beziehung zu ihrer Mutter nach. Wie wächst man auf, wenn man die Mutter mit vier Jahren verliert? Wie lebt man weiter, wenn einem der Tod so früh so nahekommt? Wie trauert man um eine Mutter, die von der Welt abgöttisch verehrt wird? Ein Buch über das Leben, das weitergeht, trotz allem.

Paul Zsolnay Verlag, Wien 2021

Zusätzliche Information

Ausführung

,

Texttyp